Positionierung von Stellteilen

Die richtige Anordnung von Stellteilen an Maschinen ist wichtig für die Erreichbarkeit, die sichere Bedienung sowie den Komfort der Bedienung. Dabei sollte auf anthropometrische Gestaltung genauso wie auf bewegungstechnische Bedingungen geachtet werden. Relevante Informationen für die Anordnung von Stellteilen sind beispielsweise in der Norm DIN EN 894-4 zusammengefasst.


Einstellbares Bedien- und Anzeigeelement

Einstellbarer Arbeitsplatz eines Bedieners ermöglicht optimale Sichtachse und verhindert Blendeeffekte © Michael Hüter

Einstellbares Bedien- und Anzeigeelement Das Bedienpanel bei der Trumpf Trubend Serie 7000 besteht aus einem Touchdisplay, das Anzeige- und... mehr

Antriebssteuerung durch Handkrafterkennung

EXPRESSO t2m mit Sensorgriff ermöglicht Materialtransport ohne große Kraftanstrengung © Michael Hüter

Antriebssteuerung durch Handkrafterkennung Das Bedienkonzept touch2move der Firma Expresso ist ein universell einsetzbares Steuerungssystem für... mehr

Variabler Fahrer- und Bedienerplatz

Sitz Crown TSP 7000 Hochregalstapler © Michael Hüter

Variabler Fahrer- und Bedienerplatz Der Fahrerarbeitsplatz der Hochregalkommissionierer von Crown ist individuell an die Bedürfnisse des... mehr

Handkraftsteuerung für Manipulatoren

Balancer mit Handkraftsteuerung von ZASCHESitec © Michael Hüter

Handkraftsteuerung für Manipulatoren Bei der Höhensteuerung durch Handkrafterkennung sind Sensoren direkt in den Griff des Manipulators... mehr

Prozesssteuerung per Tablet-PC

Durch den automatischen Rohmaterialwechsel werden Mitarbeiter vor Schadstoffen geschützt © Michael Hüter

Prozesssteuerung per Tablet-PC Die Prozesssteuerung und -überwachung für Datron Dentalfräsmaschinen geschieht über eine einfache... mehr

Einstellbarkeit von Bedienpanels

Ergonomisch verstellbarer Display für Fräsmaschinensteuerung © Michael Hüter

Einstellbarkeit von Bedienpanels Bei der DMG Ergoline Control kann das Display sowie das untere Tastenfeld im Neigungswinkel variiert... mehr

Handbediengerät für Werkzeugmaschinen

Fernbedienung die positionsunabhängige Maschinensteuerung ermöglicht © Michael Hüter

Handbediengerät für Werkzeugmaschinen Die Fernbedienung für die Maschinensteuerung ist ein kabelgebundenes, verkleinertes Bedienmodul, das... mehr